Lehrling Milchtechnologie (m/w/d)

Mitarbeiter Labor

Zum Eintritt mit September 2021 suchen wir noch einen Lehrling im Bereich Milchtechnologie. Im Mittelpunkt der Ausbildung zum Milchtechnologen stehen die Verarbeitung von Milch zu Milchprodukten und das Veredeln der Rohmilch zu Käse.

Deine Aufgaben:

  • Verarbeitung von Milch zu diversen Milchprodukten, wie z. B. Käse, Topfencremen oder Milchmischgetränke
  • Rohmilchübernahme, chemische und mikrobiologische Untersuchungen
  • Bedienen, Warten und Reinigen von Geräten und Produktionsanlagen
  • Steuerung von Separatoren, Produktions-, Pasteurisierungs- und Homogenisierungsanlagen
  • Durchführen chemischer, physikalischer und mikrobiologischer Mess- und Prüfverfahren
  • Qualitäts- und Hygienekontrollen

Unsere Anforderungen an Dich:

  • Technisches Verständnis und Interesse an EDV, Chemie und Mikrobiologie
  • Gute Mathematikkenntnisse und logisches Denkvermögen
  • Rasche Auffassungsgabe, prozessorientiertes Denken
  • Freude am gewissenhaften und sorgfältigen Arbeiten
  • Hygienebewusstsein

Deine Vorteile:

  • Interessante Tätigkeit in einem innovativen & international erfolgreichen Unternehmen
  • Krisensicherer Arbeitsplatz mit der Perspektive auf Übernahme nach der Lehrzeit
  • Gutes, kollegiales Arbeitsklima in einem wertschätzenden Team
  • Entwicklungsmöglichkeiten: Meisterkurs, vertiefende Fortbildungen
  • Bonussystem für gute Leistungen
  • Social Events: Ausflüge und Persönlichkeitsbildung
  • Modernes Unternehmen mit innovativen Technologien

Lehrzeit: 3 Jahre
Berufsschule: Rotholz (Tirol)

Brutto-Verdienst lt. Kollektivvertrag 2020 für Lehrlinge in genossenschaftlichen Molkereien:
1. Lehrjahr: € 754,59
2. Lehrjahr: € 970,18
3. Lehrjahr: € 1.401,37

Wenn Du eine spannende Tätigkeit in einem krisensicheren und innovativen Unternehmen suchst, freuen wir uns, Dich bald kennenzulernen. Schicke Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Frau Mag. Elke Stangl, jobvoraus@ennstalmilch.at .