Fotowettbewerb anlässlich des Weltmilchtags

Anlässlich des Weltmilchtages am 1. Juni laden Peter Kettner, Kammerobmann der Bezirkskammer Liezen, Andreas Radlingmaier, Aufsichtsratvorsitzender der Ennstal Milch KG und Viktoria Brandner, Bezirksbäuerin der Bäuerinnenorganisation Liezen ein, im Rahmen eines Fotowettbewerbs kreativ zu werden. Das Thema „Die Milch voraus.“ lässt dabei viel Platz für Ideen. Willkommen sind alle Fotobeiträge, die mit dem Thema Milch in Zusammenhang stehen – der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob nun ein Kuhstall in Form einer Playmobil-Szenerie fotografiert wird, eine Speise, in der Milch die Hauptzutat ist, oder auch ein Schnappschuss beim Melken – alles ist erlaubt. Zum Mitmachen eingeladen sind dabei alle, die eine Kamera oder Handy bedienen können, von jung bis jung geblieben. Pro Teilnehmer wird ein Beitrag angenommen – dieser kann aber auch in Form einer Fotocollage sein. Die Gewinner dürfen sich über reichhaltige Genusspakete der Ennstal Milch freuen. Bis 23. Mai 2021 werden die Fotobeiträge (bitte Name, Alter, Adresse und Telefonnummer angeben) unter der Mailadresse bk-liezen@lk-stmk.at  oder per Whatsapp an 0676/7076124  angenommen. Die schönsten und kreativsten Bilder werden dann rund um den Weltmilchtag prämiert und veröffentlicht.

Wir sind schon gespannt auf eure Ideen und freuen uns auf zahlreiche Einsendungen.

Los geht´s – die Milch voraus!

v.l.n.r.: Kammerobmann Peter Kettner, Bezirksbäuerin Viktoria Brandner und Aufsichtsratvorsitzender der Ennstal Milch Andreas Radlingmaier laden zum Fotowettbewerb.